Chirurgische und gynäkologische Kleintierklinik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Anästhesie

Narkoseuntersuchung

Jedes Tier wird bei uns im Haus routinemäßig vor jeder Narkose durch einen Fachtierarzt für Anästhesie im Hinblick auf mögliche Herz-Kreislauferkrankungen untersucht.

Um die Narkose Ihres Tieres seinem Gesundheitszustand individuell anpassen und so schonend wie möglich durchführen zu können, verfügt die Klinik über eine qualitativ hochwertig ausgestattete Abteilung für Anästhesie. Aufgrund der neusten Technologie, der in jedemOP vorhandener Narkoseüberwachungsgeräte, ist es möglich, Narkosen individuell anzupassen und zu steuern.
Narkoseüberwachung

Fahrt von OP zur Intensivstation

Die Narkoseeinleitung und Narkoseüberwachung erfolgt stets unter Aufsicht unserer Fachtierärzte. Jedes Tier während der gesamten Zeit der Operation, bis zur Übergabe an die Intensivstation an ein EKG- und Beatmungsgerät angeschlossen und wird von unserem Anästhesieteam während der gesamten Narkosezeit kontinuierlich überwacht.
Unsere beiden Fachtierärzte für Anästhesie, Dr. Korbinian Pieper und Dr. Andreas Raith bilden sich in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Anästhesie der Technischen Universität München, Klinikum Rechts der Isar, ständig fort, sodass die Möglichkeiten aller Narkoseverfahren in der Klinik immer dem neusten Stand der Wissenschaft entsprechen. anästhesie260x160

 


Button_Notfall

Button_Kontakt_Termin

Sprechzzeiten

Button_Anfahrt