Chirurgische und gynäkologische Kleintierklinik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Nuklearmedizin

SzintigraphieDie Nuklearmedizin ist ein Teilgebiet der Radiologie und arbeitet mit offenen radioaktiven Nukliden.

Nuklearmedizinische Untersuchungen, wie die Knochenszintigraphie, die Schilddrüsenszintigraphie, die Shuntszintigraphie und die Nierenszintigraphie, werden durchgeführt, um die durch den Stoffwechsel beeinflusste Nuklidbelegung im Körper, nach Verabreichung eines radioaktiven Präparates, zu messen. Dadurch ist es möglich vermehrte oder verminderte Bezirke, die zum Beispiel durch entzündliche Reaktionen hervorgerufen wurden, zu erkennen.

Die Durchführung einer nuklearmedizinischen Untersuchung unterliegt aufgrund der Verwendung von radioaktivem Material strengen Gesetzesvorgaben und darf nur im Rahmen eines stationären Aufenthaltes durchgeführt werden.


Button_Notfall

Button_Kontakt_Termin

Sprechzzeiten

Button_Anfahrt