Chirurgische und gynäkologische Kleintierklinik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (DipECVO)

An der Chirurgischen und Gynäkologischen Kleintierklinik der Tierärztlichen Fakultät der LMU München ist ab sofort eine Stelle für eine/einen

Akademische Rätin / Akademischen Rat

mit der Funktion einer/s Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/s in Vollzeit zu besetzen. Die Einstellung erfolgt in BesGr. A 13. Bei entsprechenden Voraussetzungen auch A 14.

Vorausgesetzt werden die Approbation als Tierarzt/Tierärztin und der Status eines Diplomate des European College of Veterinary Ophthalmology (ECVO).

Es werden Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Einsatzbereitschaft und Organisationstalent, Kommunikationsfreude sowie Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten und Spaß an der Ausbildung von Studenten und jungen Tierärzten erwartet.

Das Aufgabengebiet umfasst die praktische Tätigkeit in der Kleintier-Ophthalmologie, den Aufbau und die Betreuung eines Residency-Programmes und die aktive Mitarbeit in der Forschung und bei den allgemeinen Lehraufgaben an der Klinik.

Wir sind eine modern ausgestattete Universitätsklinik mit einem engagierten und spezialisierten Mitarbeiterteam. Wir bieten eine eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Schriftliche Bewerbungen erbeten an:

Prof. Dr. A. Meyer-Lindenberg
Chirurgische und Gynäkologische Kleintierklinik
Tierärztliche Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität
Veterinärstr. 13
80539 München

vorstand@chir.vetmed.uni-muenchen.de
www.chirurgische-kleintierklinik.de


Button_Notfall

Button_Kontakt_Termin

Sprechzzeiten

Button_Anfahrt